Vorbericht Damen 1 beim HV Oberviechtach

(aro). Die Bezirksoberliga-Handballerinnen der HG Amberg gastieren am Sonntag beim HV Oberviechtach. Das Kellerduell ist für die nach Pluspunkten gleichauf liegenden Teams entscheidend für den weiteren Saisonverlauf. Die Gastgeberinnen haben bislang zwei Unentschieden vorzuweisen, die Vilsstädterinnen einen Saisonsieg – der Verlierer des Kräftemessens hat im Kampf um den Klassenerhalt   ganz schlechte Karten. Der Aufsteiger […]

Vorbericht 2. Handball-Grundschulturnier

Amberg (aro). Nach dem großen Erfolg des ersten Handballgrundschulturniers der HG Amberg im Frühjahr diesen Jahres kommt es bereits ein gutes halbes Jahr später zu einer Neuauflage: Am 24. November messen sich von 9.30 Uhr in der GMG-Dreifachturnhalle die Schulen aus Amberg und der unmittelbaren Umgebung untereinander, bei denen die Handballgemeinschaft jeweils mehrere Unterrichtsstunden abgehalten […]

Nachbericht Damen 1 gegen SG Regensburg

(aro). Die Bezirksoberliga-Handballerinne n der HG Amberg mussten am Samstag eine herbe Heimniederlage hinnehmen: Gegen den Tabellenzweiten SG Regensburg brachten die Vilsstädterinnen übe 60 Minuten kein Bein auf den Boden und unterlagen mit 11:29(4:12). Das erste Tor der Partie sollte Viktoria Baltz gehören, auch den zweiten HG-Treffer zum 2:2-Zwischenstand erzielte mit Victoria Schaller eine A-Jugendliche. […]

Vorbericht Herren 1 gegen TS Herzogenaurach II

(aro). Am Sonntagvormittag hatte die HG Amberg in der West-Staffel der Handball-Bezirksliga ihre weiße Weste ausgerechnet im Derby bei der SG Auerbach/Pegnitz II verloren, im Heimspiel gegen die TS Herzogenaurach II möchten die Vilsstädter nun wieder in die Erfolgsspur finden. HG-Coach Roman Will hatte nach dem Spiel in Pegnitz eine kurze Nacht, denn die Abwehrdefizite […]

Vorbericht Damen 1 gegen SG Regensburg

(aro). Die Bezirksoberliga-Handballerinne n der HG Amberg empfangen am Samstag die SG Regensburg und müssen dabei die Niederlage im Kellerduell beim FC Neunburg vorm Wald aus den Kleidern schütteln. Vor Wochenfrist hatte sich die Mannschaft von Peter Eckl/Bernhard Karl den Pfalzgrafenstädterinnen mit 21:23 geschlagen geben müssen und die rote Laterne übernommen. Doppelt bitter, denn angesichts […]